Mit einem herzlichen Narri Narro,

möchte ich Dich hier in unserem Onlinebereich der Tanzgarden begrüßen.

Seit Mai 2016 bin ich hier Gardechefin, ich habe früher selbst aktiv in den verschiedenen Garden der Fasnetzunft getanzt und möchte mit euch vor allem den Spaß am Gardetanz teilen

Wenn Du unsere witzige Truppe näher kennenlernen möchtest, komme doch einfach mal ganz unverbindlich im Training vorbei, oder besuche doch eine unserer vielen  Veranstaltungen.

Natürlich sind bei uns auch Jungen willkommen.

Wir freuen uns auf dich!

Hast du Fragen? Dann zögere nicht, schreibe uns garde@fasnetzunftkornwestheim.com 

 Bis bald!

 

Deine Zunftmeisterin im Gardewesen

Marion Schneebeli

Entstehung der Garden

Im Jahr 1967 wurde der Wunsch nach einer eigenen Garde groß, so dass man sich entschloss eine eigene Garde zu gründen. Im Februar 1968 hatten die Blauen Blitzer (Aktivengarde) ihr Debüt. 

Durch ihren großen Erfolge bei Turnieren kam es 1970 zur Gründung der Mini Blitzer (Kindergarde). Auch die Mini Blitzer konnten sich schnell über Erfolge bei Turnieren erfreuen und erreichten schnell einige Meistertitel. 

Unsere Juniorengarde die Blau-weißen Blitzer wurde 1977 gegründet. Auch sie sind natürlich von Anfang an sehr erfolgreich gewesen.

Seit 2013 gibt es jetzt auch eine Garde für unsere Allerkleinsten, unsere Bambinis. Ab 4 Jahren wird mit den Kleinsten spielerisch ein Tanz einstudiert, diesen dürfen sie dann auch bei Vereinveranstaltungen aufführen.

Unsere Garden sind seit je her ein fester und gerngesehener Programmpunkt bei eigenen Veranstaltungen. Sie haben viele Auftritte bei verschiedenen lokalen Festen, beim Kinderfasching sowie natürlich auch bei befreundeten Vereinen.

Unsere Garden sind ein fester Vereinsbestandteil.

Die Crew der Garden

Gardechefin: 

Marion Schneebeli

 

Trainerinnen und Co-Trainer:

Jacqueline Hennig, Nathascha Bernhardt, Ute Abt 

Michelle Haffner, Julia Kaiser, Jana Abt

 

Betreuerteam:

Anke Galinat, Ute Abt, Marion Schneebeli, Katrin Kaiser,

Silvia Hennig, Michaela Merwerth, Martina Wolf